Was wäre das Fußvolk, ohne seine Vierbeiner?

Wenn es was zu jagen gibt, jagen sie es.
Wenn es was zu fressen gibt, fressen sie es.
Wenn jemand zum Streicheln gesucht wird, opfern sie sich fürsorglich auf.